Digitale Spuren am PC löschen: pagefile.sys

Um den PC von digitalen Spuren zu befreien kann zusätlich zu anderen Maßnahmen die pagefile.sys, die oft mehrere GB erreichen kann, gelöscht werden. Wichtig: Das Herunterfahren nach der Änderung dauert etwas länger, da die pagefile.sys jedesmal gelöscht wird:

  1. regedit starten
  2. Im Registrierungs-Editor zum folgenden Eintrag wechseln: HKEY_LOCAL_MACHINE\ System\ CurrentControlSet\ Control\ Session Manager\ Memory Management
  3. ClearPageFileAtShutdown öffnen
  4. Wert auf 1 (aktiviert) und PC neu starten. Die Pagefile.sys wird beim Herunterfahren des PCs automatisch geleert.